zur Startseite

zur Startseite

 

Startseite

Sammlung

Zeitleiste

Führungen

Publikationen

Links

Förderverein

Kontakt

Impressum

 

 

Startseite

Wir sind wieder für Sie da !!!

Achtung!

Vorerst coronabedingt begrenzte Besucherzahl; bitte unbedingt vorher anrufen: (0241) 9191148

Für Gruppenführungen zu abweichenden Terminen gelten die Vorgaben der Coronaschutzverordnung

 

 

Das Fernmeldemuseum Aachen bietet Technik von gestern und vorgestern zum Anfassen und Einschalten.

Auf 360 qm Ausstellungsfläche sind alle Systeme im Original aufgebaut und voll funktionstüchtig.

 

 

 

 

 

Hebdrehwähler  

In den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts begann in Deutschland die Digitalisierung der Fernmeldenetze. Die analoge Technik wurde stillgelegt und war nur noch ein "Fall für´s Museum."

Nach der Wiedervereinigung Deutschlands im Jahre 1990 wurde in der ehemaligen DDR Fernmeldetechnik abgebaut, die im Westen schon lange nicht mehr existierte. Sie stellt eine wesentliche Bereicherung des Aachener Museumsbestandes dar.